Model S1

Model S1

Das Erlebnis aus der Wand

Gebaut für verzerrungsfreie Spitzenpegel die bislang nur PA- und Beschallungslautsprechern liefern konnten, kombiniert mit präziser Reproduktion und Feindynamik. Model S1 liefert Heimkinos audiophile Qualität und ein immersives Hörerlebnis an jedem Hörplatz – nahtlos in oder auf der Wand integrieret.

Model S1 Front
Model S1

Model S1 ist ein hocheffizientes und pegelstarkes 2-Wege-Aktivsystem für die Front- und Surround- kanäle kleinerer bis mittelgroßer Heimkinos und professioneller Vorführräume. Das modellierte Abstrahlverhalten und die bündige in-wall Montage sorgen für gleichmäßige Schallverteilung im gesamten Raum und kann so auf allen Hörplätzen ein immersives Hörerlebnis bieten.

180° horizontal konstante Abstrahlung
Frei Platzwahl, ohne Kompromisse.

120 dB Spitzenpegel
Jederzeit unkomprimiert und Realitätsnah.

75…10° vertikal gleichmäßig zunehmende Bündelung
Perfekte Balance und Ortung.

THD <0,3 % (@90 dB/1 m)
Geringste Verzerrungen für präzise Wiedergabe.

560 Watt Class-D Verstärker
treibt alle zwei Kanäle jederzeit souverän an.

96 mm flach
für einfache und unsichtbare Integration.

Mitten drin, überall
Ungeahnte Immersion an
jedem Sitzplatz

Heutige immersive Tonformate können Klänge und Effekte an jeder beliebigen Stelle im Raum platzieren. Um auf allen Hörplätzen dieses einhüllende Erlebnis bieten zu können, erfordert es Lautsprecher, die den Raum gleichmäßig ausfüllen und abdecken. Das aufwendig modelliertes Abstrahlverhalten von Model S1 liefert genau das – perfekte Balance, Ortung und Umhüllung im ganzen Raum.

 

Das Problem jedes Heimkinos

Mit Model S1 wird eines der großen Probleme eines jeden Heimkinos gelöst – Pegelverluste bei unterschiedlichen Entfernungen und damit eine falsche Balance je nach Hörposition, insbesondere bei Surround-Lautsprechern. Denn meist ist es so, dass nur an wenigen oder gar nur an einem Hörplatz ideale Bedingungen herrschen und sich eine perfekte Einhüllung einstellt (sweet spot). 

Um auch den seitlichen oder hinteren Plätzen ein immersives Erlebnis zu bieten, ist bei Model S1 das Abstrahlverhalten mit stark zunehmender vertikaler Bündelung so modelliert, dass sich Pegelverluste aus der Hördistanz stark reduzieren lassen.

Model S1 Waveguide

Eine computeroptimierte Schallführung (Waveguide) ermöglicht die konstante horizontale Abstrahlung mit breiten 180°.

Model S1 horizontale Abstrahlung

Verglichen mit den üblichen 90° horizontaler Abstrahlung (links), wird bei 180° der Schall  erheblich gleichmäßiger verteilt (rechts).

Vertikale Abstrahlung üblicher Lautsprecher

Konventionelle Lautsprecher strahlen vertikal mit 90° ab und verursachen starke Relexionen. 

 Eine starke vertikale Bündelung reduziert Reflexionen und sorgt für klare Ortung.

Das Ergebnis

In der horizontalen Ebene liefert Model S1 ein konstantes und mit 180° sehr breites Abstrahlverhalten. Damit ist es nun nicht mehr notwendig die Lautsprecher auf den Hörer auszurichten, da in einem Halbkreis um den Lautsprecher herum alle Frequenzen mit gleichem Schalldruck abgestrahlt werden. 

In der vertikalen Ebene hingegen wird der Schall mit gleichmäßig steigender und starker Bündelung abgestrahlt (75° auf 10° fallend) um Boden- und Deckenreflexionen zu verringern. Zudem stellt sich dadurch eine homogene Schallverteilung und damit hohe Immersion auf allen Hörplätzen ein.

Dynamisch und klar
Töner und Schallwandler
der neusten Generation
Model S1 Treiber
AMT-Flächenhochtöner: Jederzeit klar, bei voller Dynamik

Große Abstrahlfläche  |  Erweitere Bandbreite  |  Gleichmäßiger Frequenzgang  |  Hohe elektrische Belastbarkeit  |  Geringste Verzerrungen  |  Homogene und kontrollierte Abstrahlung  |  Hohe dynamische Reserven

Der Schlüssel zur Modellierung eines gleichmäßigen Abstrahlverhaltens findet sich im Hochtonbereich. Ein 175 mm langer magnetostatischer Flächentreiber nach dem Air-Motion-Transformer Prinzip (AMT) strahlt als vertikale Linienquelle in eine Kompressionskammer, die nahtlos in eine computeroptimierte Schallführung (Waveguide) mündet. 

Die mit 55 cm2 siebenfache Abstrahlfläche üblicher Kalotten, ermöglicht niedrigste Verzerrungen und somit den mehrstündigen Film- und Musikgenuß, ohne die typische Belastung und Ermüdung zu erfahren.

Mithilfe feinabgestimmten Limiter können so die Anforderungen aktueller Mehrkanal-Tonformate, wie Dolby Atmos, an die Aussteuerungsreserve (Headroom) erfüllt und eine jederzeit unkomprimierte Wiedergabe gewährleistet werden.

Model S1 Hochtöner

Die schallerzeugende Fläche entspricht der von 7x Kalotten üblicher Größe.

Model S1 Tiefmitteltöner
Doppelter Tiefmitteltöner: Fein- und Grobdynamik vereint

Große Pegelkapazitäten  |  Linearer Frequenzgang  |  Sehr niedrige Verzerrungen  |  Resonanzfreier Mitteltonbereich  |  hoher Wirkungsgrad  | Mechanisch und elektrisch hoch belastbar 

Zwei 155 mm langhubige Tiefmitteltöner verstetigen durch die enge vertikale Anordnung die Abstrahlung hin zu tieferen Frequenzen, wobei die sonst typischen Interferenzen vermeiden werden. Die stabile Fasermembran mit inverser Kalotte verhält sich im Übertragungsbereich bis in die Mitteltonbereich vollkommen resonanzfrei. Feindynamische Elemente wie Stimmen bleiben so jederzeit klar und natürlich.  

Das mit 120 mm sehr groß dimensionierte und in einem ventilierten Druckgusskorb eingefasste demodulierte Magnetsystem, sowie die robuste Aufhängung, lassen einen linearen Auslenkung bis 12 mm zu. So können besonders hoch ausgesteuerte Soundeffekte in Filmen mit bis zu 120 dB Spitzenpegel unkomprimiert und realistisch reproduziert werden.

Durch das geschlossene Gehäuse und die aktive Filterung ist eine saubere und einfache Trennung zum vorhandenen Subwoofer und LFE-Kanal möglich.

Model S1 Tiefmitteltöner
Model S1 Tiefmitteltöner Array

Durch den geringen vertikalen Abstand und die niedrige Trennfrequenz von 1 kHz werden die üblichen Interferenzen vermieden.

Nahtlos, einfach und sicher
Ästhetische Integration, 
ohne Stilbruch
Model S1

Technik die sich unauffällig einfügt. Falls gewünscht vollkommen unsichtbar. Einfach und sicher installiert. So kann Model S1 nahtlos in hochwertige Heimkinos integriert werden und ermöglicht  architektonische Glanzpunkte ohne Stilbruch.

 

Model S1
Model S1
Nur eine Handbreit tief und trotzdem sicher und stabil

Model S1 ist durch die geringe Bautiefe von 96 mm optimal geeignet für ortsfeste Installationen in Vorsatzwände, sogenannte Blindwände und Baffle-Walls, ebenso wie in die Wand eingelassene Leergehäuse. Als optionales Zubehör ist ein ästhetischer Rahmen zur On-Wall Montage verfügbar

Die frontseitige Schallwand ist aus Valchromat aufwendig CNC-gefräst und bietet 30 % höhere Stabilität als handelsübliche MDF-Platten. Die Oberfläche ist mit natürlichen Ölen und Wachsen veredelt. Eine besonders formsteife Metallwanne aus 3 mm Stahl und zusätzliche 2 mm Alubutyl-Sandwich Dämpfung ermöglicht die besonders flache Bauweise und stabilisiert den Wandeinbau (In-Wall). Dieses mechanisch massive System liefert das Fundament für höchste Schalldrücke bis 120 dB ohne jegliches Klappern oder Vibrieren.

Volldigital und Aktiv
Modernste Technik,
zielgerichtet angewendet
Frontansicht DSP-Verstärker

Zur einfachen Integration in die Heimkinoinfrastruktur ist die gesamte Elektronik für jeweils zwei Lautsprecher in ein „rackbares“ 19 Zoll breites und 1HE flaches Aluminiumgehäuse untergebracht. Die dadurch zentralisierbare Strom- und Signalkabelführung, ermöglicht bei Mehrkanalanwendung geringen Planung- und Montageaufwand, sowie höherer Betriebssicherheit. Via USB und der Systemsoftware kann das gesamte System und Setup konfiguriert werden.

Führende Verstärkertechnologie

Hocheffiziente Class-D Verstärkermodule von PASCAL mit patentierter UMAC™ Technologie bilden die Basis. Merkmale wie ein extrem flacher Frequenzgang, vollkommene Unabhängigkeit von der Lastimpedanz und ein praktisch frequenzunabhängiges Verzerrungsverhalten markieren den aktuellen Stand der Verstärkertechnologie.

Pascal Class-D Verstärkermodul

Die vier Verstärkerkanäle sind im Doppel-Mono Design ausgeführt, so das die zwei angeschlossenen Lautsprecher jeweils über eigene Netzteile verfügen. Diese Trennung schließt eine gegenseitige Beeinflussung (Crosstalk) auch unter höchster Last aus. Jedem Lautsprecher stehen ingesamt 560 Watt zur Verfügung, wobei vorausschauende Limiter die jeweiligen Treiber zuverlässig schützen. Optional können zwei Kondensatorbänke zur weiteren Netzteilstabilisierung als Sonderausstattung konfiguriert werden. Die dann zusätzlich zur Verfügung stehenden 38.400 µF in Form von Low-ESR Kondensatoren halten auch härtesten Bassimpulsen von kurzzeitig bis 1200 Watt stand. 

Alle Komponenten werden nur in 105° C temperaturstabilen Varianten verbaut, um eine hohe Zuverlässigkeit und lange Betriebsdauer zu gewährleisten.

Model S1 externer DSP-Verstärker
Volldigitale Signalverarbeitung

Die digitale Signalverarbeitung erfolgt mithilfe eines leistungsfähigen SHARC-DSP der 4. Generation und 32-Bit Fließkomma-Genauigkeit. Die digitale Frequenzweiche nutzt steile Filter um die Überlappungsbereiche der Treiber zu minimieren und noch saubere Übergänge zu schaffen. Eine linear-phasige Entzerrung mittels FIR-Filter korrigiert den Zeitbereich für eine fließende und natürliche Wiedergabe. 

Die vor- und nachgelagerte AD-/DA-Wandlung verfügt über einen Dynamikbereich von 112 dB(A) und verhält sich akustisch transparent. Vorausschauende Limiter schützen alle Komponenten jederzeit vor Überlast und bieten so absolute Betriebssicherheit.

DSP Verarbeitungskette

Das neuste von uns direkt in Ihr Postfach

Erhalten Sie frühzeitigen Zugang zu neuen Produkten, exklusiven Angeboten und Veranstaltungen in Ihrer Nähe.

Dieses Formular überträgt Ihre E-Mail, damit wir Ihnen die gewünschten Informationen zukommen lassen können. Sie können den Bezug jederzeit kündigen. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie hierzu mehr.

GGNTKT Audio entwickelt und produziert digitale Aktivlautsprecher für immersive Klangerlebnisse.

Als Manufaktur vertrauen wir auf evidenzbasiertes Design und bieten Tonstudios, Heimkinos und audiophilen Privatnutzern authentische Reproduktion und den unvergesslichen „mitten drin“ Effekt.

Copyright © 2018–2020 GGNTKT – Eine Marke von Roland Schäfer Elektroakustik und Audiotechnik. Alle Rechte vorbehalten.